-

Welche mochten weitere qua Perish Fundorte unserer Exponate erfahrenWirkungsgrad

Zufallsfund

1931 fand Ihr Schuler As part of der ehemaligen Sandgrube bei welcher Bahnlinie HH-Cuxhaven Dies Schneidenteil eines Donaulandischen Plattbolzens. Nahere Fundumstande sie sind Nichtens prestigetrachtig. Gemeldet wurde einer Fund vom Agathenburger Lehrer M. Brunckhorst. Nicht mehr da einer Privatsammlung eignen sonstige Keramikfunde unterschiedlicher Perioden…

Schlagplatz:

Mesolithischer Fundplatz Mittels breitem Geratespektrum. Neben Querschneidern, Schabern oder tonen vertrauen drauf den Funden ein Scheiben- weiters Der Kernbeil.

Zufallsfund

Ostlich irgendeiner heutigen Bundesstra?e B 73 wurde Amplitudenmodulation Umrandung einer Sandgrube 1937 durch Herrn Hauschild das bronzezeitliches Tullenbeil entdeckt. Momentan sei irgendeiner Bereich bewaldet.

Siedlung dieser Vorromischen Eisenzeit

Zusammen mit Dollern oder Agathenburg legten zwei Grabungskampagnen inside den 1980er- & 1990er-Jahren nach uber 8.000 Quadratmetern die Bebauung dieser jungeren Vorromischen Eisenzeit leer. (more…)